banner banner

Aktuelles

12.01.2022

Trainingsstart 13.01.2022 mit 2G+

Das Training startet am 13.01.2022 in der Halle mit Einsetzen der neuen NRW Corona-Verordnung. In Kürze:

Zutritt zur Halle: nur mit 2G+
Die zusätzliche Testpflicht in Bereichen, in denen 2G+ gilt, entfällt für immunisierte Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung (gemäß Bundesrecht) entweder über eine Auffrischungsimpfung verfügen oder in den letzten drei Monaten von einer Infektion genesen sind. Sie gilt unmittelbar ab Erhalt der Auffrischungsimpfung.

Die Impf-/Genesenenbescheinigung und der zusätzliche Schnelltest ist in der Halle vorzuzeigen und darf nicht älter als 24 Stunden sein. (PCR 48 Std.) Ein Selbsttest ist nicht zulässig.

Hier findet Ihr die jetzt gültigen Quarantäne-Regeln mit Ausnahmen für Geboosterte.

Unser Hygienekonzept mit neuestem Stand: Hygienekonzept Kazoku e. V. Stand 12.01.2022.pdf


18.12.2021

Jahresabschlusstraining und Prüfung

Donnerstag, 16.12.2021 fand das letzte Training für dieses Jahr mit guter Beteiligung statt. Bevor es mit den Prüfungen losgehen konnte, trainierten alle Gürtelgrade unter Kurts Leitung eine Stunde lang gemeinsam.
thumbnailthumbnailthumbnailthumbnailthumbnail

In den anschließenden Prüfungen zeigten die Teilnehmer großen Einsatz und konnten mit einem sehr guten Ergebnis den nächsten Kyu-Grad erreichen. Wir gratulieren ganz herzlich: Jens zum 8. Kyu, Olaf zum 7. Kyu, Christian zum 4. Kyu, Jost zum 2. Kyu und Sven zum 1. Kyu. Mehr Bilder von Heiko Specht gibt es in unserer Fotogalerie.

Mit diesem Vereinsevent beschließen wir das Jahr 2021 und wünschen allen Mitgliedern mit Ihren Familien sowie unseren Freunden und Bekannten ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins jahr 2022.

Wir beginnen wieder mit dem Training am Montag, 10. Januar 2022.


12.12.2021

Donnerstag, 16.12.2021: Jahresabschlusstraining

Wegen der hohen Inzidenzen und dem bevorstehenden Weihnachtsfest wird der kommende Donnerstag leider der letzte Trainingstag des Jahres sein. So haben wir bis Heiligabend einen Abstand von 8 Tagen, was im Hinblick auf Familienfeiern einfach sicherer ist.

Der Ablauf am 16.12. bleibt:
•19:30 Uhr: Gemeinschaftstraining
•20:30 Uhr: Prüfung bis 1. Kyu (nur nach Absprache)

Montag, 10.01.2022: Trainingsstart im neuen Jahr


23.11.2021

2G ab Mittwoch 24.11.2021

die NRW-Landesregierung hat eine neue Coronaschutzverordnung ab 24.11.2021 beschlossen, die auch Auswirkungen auf den Sport hat. Zitat: "Der Besuch von Veranstaltungen und Einrichtungen im Kultur-, Sport- und Freizeitbereich ist nur noch immunisierten Personen gestattet, die vollständig geimpft oder genesen sind." Mehr Infos

Daher gilt ab Mittwoch, 24.11.2021 für unseren Verein, dass nur noch Geimpfte und Genesene am Training teilnehmen dürfen. Wollen wir hoffen, dass wir das Training so weiter aufrecht erhalten können.