Training

Trainingszeiten

Anfängerkurse

Der Start des nächsten Anfängerkurses ist Oktober 2024.

Im ersten Jahr trainiert der Kurs als geschlossene Gruppe 2x in der Woche zusammen. Das Training wird so aufgebaut, dass auch Menschen, die lange keinen Sport getrieben oder einige Zeit ausgesetzt haben, einen Einstieg finden können. Einzige Voraussetzungen sind eine gute Gesundheit und die Bereitschaft, sich auf diesen schönen Sport einzulassen.

Ein Kazoku - Anfängerkurs mit einem Starttermin wird nur einmal jährlich angeboten. Natürlich besteht darüber hinaus  jederzeit die Möglichkeit, bei uns mit dem Karate-Training zu beginnen. Aufgrund unseres breiten Angebotes können wir auch Anfänger jederzeit in bestehende Gruppen intergrieren. Hierbei sind die ersten 2 Trainingseinheiten zum Kennenlernen kostenlos. Bitte sprecht uns an.

Anmeldung zum Anfänger-/Wiedereinsteigerkurs hier: sandra@kazoku-karate.de

Alle Trainingseinheiten finden in der Edith-Stein-Schule statt.

Anfängerkurs/Unterstufe (Erwachsene)
Anfänger - 8. Kyu
Donnerstags, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Samstags, 11:30 Uhr - 13:00 Uhr

Mittelstufe (Erwachsene)
8.-5. Kyu
Montags, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Donnerstags, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Oberstufe (Erwachsene)
5. Kyu bis Dan
Montags, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Donnerstags, 20:30 Uhr - 22:00 Uhr


Impulstraining Samstags (für Kazoku-Mitglieder kostenfrei, Gäste 5,- €)

Kumite: 8. Kyu bis Dan
Samstags, 14:00 - 15:30 Uhr (Edith-Stein-Schule)

Bei den ausgewiesenen Kumiteeinheiten ist eine Teilnahme nur mit Schutzausrüstung möglich, also Faustschützer und Tiefschutz bei Männern, Brustschutz bei Frauen.  Fuß- und Schienbeinschutz sowie Zahnschutz sind nicht unbedingt notwendig, können aber eingesetzt werden.
Trainer: Kurt Rhode, 5. Dan

Kata: in 2 Gruppen

14-15:00 Uhr: Unter-/Mittelstufe (Heian Katas/Tekki1)
15-16:00 Uhr Oberstufe

Ziel der Kata-Einheiten soll es sein, in besonderer Weise eine Kata zu vertiefen und zu verstehen.
Trainer: Kurt Rhode, 5. Dan

Termine 2024
können leider erst wieder angeboten werden, wenn die Halle in der Edith-Stein-Schule wieder nutzbar ist.