23.12.2017

Neue Samstagseinheit ab Januar 2018

Unsere Trainingseinheiten in der Woche sind gut besucht und die Aufteilung hat sich als sinnvoll erwiesen. Trotzdem gibt es immer wieder Mitglieder, die es meist aus beruflichen Gründen nicht schaffen, zu den regulären Trainingseinheiten zu kommen. Für diese Mitglieder und auch für die, die eine dritte Einheit wünschen, werden wir ab Samstag, den 13. Januar 2018 eine regelmäßige Samstagseinheit einführen.

Hier besteht die Möglichkeit, sich abseits vom wöchentlichen Stress, einfach mal Zeit für sich zu nehmen. Wir haben hierzu den Begriff "Watashi" (jap. Ich) gefunden, der diese Zeit für euch vielleicht am besten beschreibt.

Darüber hinaus werden wir einmal im Monat ein spezielles Kumitetraining anbieten, dass von Karsten Oberländer, 4. Dan geleitet wird. Alle Infos und Termine zu den regulären Einheiten und dem Kumite-Special findet ihr hier bei den Trainingszeiten. Wir würden uns freuen, wenn unsere neue Idee angenommen wird und hoffen auf rege Beteiligung.


21.12.2017

Training und Prüfung zum Jahresabschluss

VorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubildVorschaubild Zum Jahresausklang fanden am letzten Trainingstag unsere Winter-Kyu-Prüfungen statt. Nach einem gut besuchten Gemeinschaftstraining stellten sich 8 Prüflinge der Aufgabe, den nächst höheren Kyu-Grad zu erreichen. Kurt als Prüfer zeigte sich sehr zufrieden und bescheinigte allen die angestrebte Graduierung, die nach vollem Einsatz erreicht wurde. Wir gratulieren zum 7. Kyu: Lina Brodhun und Elisabeth Gey; zum 5. Kyu: Rudolf Gross, Julian Halfmann, Stefan Körner und Guido Wollenberg; zum 4. Kyu: Lars Grimm und Sven Gräßner.

Vielen Dank an Heiko Specht, der wieder einmal tolle Fotos der Prüfung für unsere Fotogalerie gemacht hat.


07.12.2017

Andy Laser besteht Prüfung zum 1. Dan

Samstag, der 2. Dezember 2017 war nicht nur für Andy ein besonderer Tag, da er seine Prüfung vor Bundestrainer Efthimios Karamitsos und Georg Karras ablegte, sondern auch für den Kazoku e.V.. 

Andy Dan Prüfung.jpg Als Teilnehmer des ersten Kazoku-Anfängerkurses vom Oktober 2010 ist er das erste Mitglied des Vereins, das dieses Ziel erreicht hat. Wir gratulieren Andy ganz herzlich zu dieser Leistung und freuen uns in der Zukunft auf mehr Nachrichten dieser Art.

v. l.: Efthimios Karamitsos, Andy, Georg Karras


01.10.2017

Kazoku-Training jetzt auf Matten

Wir freuen uns sehr über unsere neuen Matten, auf denen wir nun schon seit Mai des Jahres trainieren können. 2017-Halle-mit-Matten.JPG

Mit den gelenkschonenden Matten, die auch im Wettkampfbereich eingesetzt werden, können wir gerade im Erwachsenenbereich viele Trainingsinhalte wesentlich effektiver umsetzen. Und das wir im Winter den relativ kühlen Hallenboden nicht mehr so spüren, ist dabei ein angenehmer Nebeneffekt.